Bibliothek
Deutsch

Neue Chance für die Liebe

60.0K · Vollendet
Graciliane Guimarães
35
Kapitel
947
Lesevolumen
9.0
Bewertungen

Zusammenfassung

Juliana kommt in Italien an, zerstört von einer Beziehung... Sie will einfach nur ein neues Leben anfangen und sich auf niemanden einlassen, eigentlich hat sie so viel zu tun, ihren Krankenpflegekurs zu beenden und ihrer Freundin bei ihrer Schwangerschaft mit Zwillingen zu helfen. Aber das Leben ändert sich plötzlich. Sie geht nach Rom, um sich um den Schwager ihrer Freundin zu kümmern! Die schreckliche CEO Leander vivatti, der Bruder des Mannes ihrer Freundin und die Situation geraten außer Kontrolle, als sie beide von einer intensiven Anziehungskraft weggefegt werden! Aber Leander ist der älteste der Vivatti-Brüder, er lebt im Schatten, ohne den Wunsch, etwas zu erzählen! Nach dem tragischen Tod seiner Frau Helena und ihres gemeinsamen Kindes noch in ihrem Bauch. Er wird ein grausamer und dunkler Mann. Ist es möglich, dass zwei gebrochene Herzen wieder gesund werden?

VerliebtVertragliche EheErotikGood girlRomantikMillionärCEO/BossDominanter ManndominantBad boy

Anfang

Kapitel 01

neue Chance zu lieben

Julia

Ich komme nach Italien, um meiner aktuellen Situation zu entfliehen, ich hatte gerade eine Fehlgeburt, weil ich von einer verrückten Frau überfahren wurde, die bei meiner Ex lebte. Freund ...

Tatsächlich war Jorge eine Zeit lang mein Freund, und ich konnte diese Situation nie vermuten, und obwohl er in einer anderen Stadt verheiratet ist und als Gigolo mit dieser Raquel lebt, die mich überfahren hat, habe ich mich von diesem Schlingel getrennt, sobald ich es weiß alles!

Aber ich war schon schwanger und dann fing mein schlimmster Albtraum an...

Ich fing an, Morddrohungen zu bekommen und dachte anfangs sogar, es wäre nichts!

Bis zu diesem Unfall, bei dem ich das knapp über einen Monat alte Baby verloren habe, ist mein Herz gebrochen und ich muss hier in Anápolis fliehen, weil Frau Raquel mir eine Frist gesetzt hat, um zu gehen, sonst würde ich meine Eltern jagen ich war am verzweifeln....

Als mir meine liebe Freundin Luiza endlich die Möglichkeit gab nach Italien zu gehen und auch noch mit der kürzlichen Fehlgeburt abzureisen...

Als ich hier in Italien ankam, wurde ich von meiner lieben Freundin total unterstützt, wir sind vier Jahre auseinander, aber manchmal war es, als ob Luiza aufgrund ihrer Reife und Intelligenz in meinem Alter wäre ...

Luiza kam vor kurzem nach Italien und war bereits mit einem italienischen Tycoon verheiratet...

Trotz der Situation, die ihre Hochzeit war, scheint es, dass meine Freundin Glück hatte und Liebe fand!

Was mich betrifft, ich will mich nie wieder mit einem Mann einlassen!

Ich möchte für mich selbst sorgen und meinem Traum folgen, Krankenschwester zu sein, einen Unterschied bei der Pflege von Menschen in Not zu machen und auch meinen Eltern zu helfen!

Ich bin seit fast einer Woche hier und alles ist sehr intensiv, ich bin am ersten Tag angekommen, wir sind bereits zu einer Eröffnungsparty eines Nachtclubs gegangen ...

Am nächsten Tag musste ich meiner kranken Freundin helfen, und wir fanden sogar heraus, dass die Ursache schrecklich war, dass ich durchgemacht hatte, aber schließlich ist sie mit Zwillingen schwanger, und ich freue mich sehr für sie!

Auch wenn ich blute, drinnen mit der Erinnerung an mein Baby...

Aber ich werde nicht traurig sein, ich werde weitermachen, ich bin hier in Italien, also denke ich, dass ich mich darüber freue, so viel Glück zu haben, von vorne anfangen zu können ...

Ich liebe es, Italienisch zu lernen, und die App, die ich verwende, hat großartige Ergebnisse geliefert!

Ich hätte nie gedacht, dass es mir leicht fallen würde, neue Sprachen zu lernen, aber zum Glück bin ich es!

Heute habe ich Luizas Chefin Nonna Brenda getroffen, morgen gehe ich zur Hochzeitsfeier der Onkel des Mannes meiner Freundin.

Ich freue mich sogar darauf zu erfahren, wie eine Familienfeier in Italien abläuft...

Als ich ein wenig über die lokalen Bräuche recherchierte, wurde mir klar, dass die Familie hier der größte Schatz der Italiener war, und das machte mich glücklich und ein bisschen traurig ...

Ich habe gerade ein Kapitel einer Polizeiserie gesehen, und zu meinem Erstaunen konnte ich die Dialoge ziemlich gut verstehen!

Aber es war Zeit ins Bett zu gehen, der Morgen würde ein Tag voller Neuigkeiten werden und es würde großartig werden, da war ich mir absolut sicher!

Der nächste Morgen kommt so schnell, dass ich am liebsten im Bett bleiben möchte...

Allerdings fange ich an, mich ein wenig mehr mit der App zu befassen, denn die Nacht und die Party und ich will die Leute wenigstens grüßen können, ohne dass es mir peinlich ist...

Luiza hat mir mitgeteilt, dass sie bereits in die Wohnung ihres Arbeitgebers geht und ich meinem Studium nachgehen werde...

Es war ungefähr zehn Uhr morgens, als Luiza zurückkam und sagte, dass wir in den Schönheitssalon gingen und vorher zum Mittagessen ins Einkaufszentrum gingen ...

Ich habe das Gefühl, dass sie angespannt ist, aber ich zwinge sie nicht zum Reden, wir folgten nach dem Mittagessen und kamen im Salon an, der gut besucht war, und wir warteten eine Weile, bald wurden wir bedient ...

Am Ende habe ich meine Haare ein wenig geschnitten, weil sie zu lang waren, und ohne Schnitt!

Der Friseur machte einen wunderschönen Schnitt voller Schichten, ich fühlte mich großartig, und nachdem ich mit Nägeln und Make-up fertig war, fühlte ich mich wirklich schön, und bei weitem nicht die verblasste Juliana, die ich ankam, lol ...

Auch Luiza strahlte...

Wir gingen zurück ins Penthouse und verabredeten uns gleich am Eingang des Gebäudes, da wir mit der Herrin und ihren Töchtern unterwegs waren.

Ich hatte Angst, Nonnas Töchter zu treffen, denn nach dem, was Luiza durchgemacht hatte, mochte ich keine von ihnen mehr!

Ich bin froh, dass ich hinten sitzen konnte und es kein Interesse an mir gab ...

Der Weg zum Herrenhaus vivatti war wunderschön, es war alles bewaldet und so gepflegt, dass ich erstaunt war, an einem so schönen Ort zu sein ...

Als wir ankamen, traf ich das süße Paar und Luiza bestand darauf, mit mir auszugehen, um alle Dekorationen zu zeigen, alles war sehr schön und romantisch mit kleinen Lichtern, die einen Hauch von Märchen gaben, und gleichzeitig raffiniert für die Umgebung, Ich sah mir gerne Sendungen auf Dekoration geschlossenem Fernseher und reichen Partys an. Ich hätte nie gedacht, dass ich eines Tages auf einer Party wie der sein würde, die ich gesehen habe. Ich war so aufgeregt, dass ich Luiza anrief, um Fotos zu machen, Selfies zu machen und wir lachen und spielt mit der Montage der Fotos, als zwei Männer auf uns zukommen, einer von ihnen, den ich gesehen habe, war Luizas Ehemann ...

Der andere erinnert sich ein bisschen in Bezug auf die körperliche Form, aber er hatte intensive grüne Augen und dunkelblondes Haar und einen Bart, der mit seinem Anzug und seiner Krawatte getrimmt war.Er war ein durch und durch attraktiver Mann!

Aber sein Blick war dunkel und misstrauisch!

Er sieht mich mit einem gewissen Zynismus und einer gewissen Arroganz an, misst mich auf und ab, ist verlegen und gleichzeitig heiß...

Uns wurde vorgestellt, dass er Leander nennt und der ältere Bruder von Damiano Luizas Ehemann ist.

Bald ohne viel Zeremonie und ohne mein Einverständnis zieht er mich am Arm und entfernt mich von meinem Freund...

Nach dem Schrecken mit Sinnlosigkeit und autoritärem Verhalten derselben...

Soll ich innehalten und versuchen zu reden und zu fragen? Wo wollte er mich hochholen?

Dann sagt er, er wollte seinem Bruder nur einen Gefallen tun, indem er ihn mit seiner Frau allein ließ!

Ich verstehe dann, aber nicht alles!

Und dann versuche ich zu sagen, dass es in Ordnung ist, aber ich verstehe einfach nicht, warum er mich berühren und praktisch ziehen musste ...

Ohne mich zu fragen!

Ich sage dann, dass es nur so war, dass er mir gesagt hat, dass ich ihm ohne Probleme folgen würde, also habe ich ihn gebeten, mich freizulassen und gleich, über die Situation einfach zu lachen und mich dann gehen zu lassen ...

Dann fing er an, sich bei mir zu entschuldigen, weil er aus einem Impuls heraus gehandelt hatte und es nicht einmal wusste, weil er mich bald so anfasste...

Ich entschuldigte ihn dann und ging in die entgegengesetzte Richtung, als er mir sagte, dass ich eigentlich wie das Licht bin und dass die Anziehungskraft der Dunkelheit unvermeidlich war!

Ohne zu verstehen, bat ich ihn um eine Erklärung, also sagt er:

— Schöne Giuliana und das Gesetz der Anziehung!

Ich bin die Dunkelheit und du bist das Licht!

Aber keine Sorge, ich habe kein Interesse!

Ich bin nicht verfügbar.

Auf gehts ans Licht! Ich lebe lieber im Schatten!

- Oh! Ja, ich verstehe, antwortete ich!

Also Hr. Leander.

Ich viel weniger!

Ich fühle mich nicht zu Typen wie dir hingezogen!

Außerdem bin ich nur wegen einer bestimmten Situation hier, und das Letzte, was ich will, ist, in die Dunkelheit zu laufen!

Dann sieht er mich neugierig an und fängt an zu lachen...

Es ist mir peinlich, wenn ich daran denke, dass ich etwas Falsches oder Seltsames gesagt habe, und ich fange auch an zu lachen...

Dann sieht er mich an und fragt, ob es mir gut geht?

Ich sage ja, aber ohne seine Anwesenheit wäre es viel besser!

Also gehe ich weg und lasse ihn dort stehen...

Und ich blicke immer noch nicht zurück...

Autor: Graciliane Guimaraes.